FANDOM


Jalta 1945

"Die großen Drei" nach Beendigung der Konferenz. Von links: Winston Churchill, Franklin D. Roosevelt und Josef Stalin.

Schreibe deinen ersten Abschnitt hier.

Die Konferenz von JaltaBearbeiten

Die vom 4. bis zum 11.Februar 1945 andauernde Konferenz, war das zweite Gipfeltreffen der "Großen Drei". Auf der Halbinsel Krim im Seebad Jalta debattierten die USA, vertreten von Franklin D. Roosevelt, sowie Großbritannien deren Interessen Winston Churchill vertrat und die Swojetunion, welche durch Josef W. Stalin, der auch das treffen organisiert hatte, vertreten wurde, über das weitere Vorgehen gegenüber dem Deutschen Reich, sowie die von ihm besetzten Gebiete, als auch über die Gründung der United Nations Organisation (UNO). Hinsichtlich der Ziele war man sich einig, dass man den Krieg beenden und das Deutsche Reich entnazifizieren wollte, allerdings sorgten unterschiedliche Einzelinteressen im Detail und Misstrauen dennoch für eine Verzögerung der Entscheidungen.

Dem Diktator Josef Stalin ging es bei der Konferenz in Jalta vor allem darum, Ost- und Südosteuropa weitgehend als Interessensphäre der Sowjetunion anerkannt zu bekommen. Zudem wurden seine Einzelinteressen aufgrund großer Kompromissbereitschaft Englands und der USA nach erfolgreicher Winteroffensive der Roten Armee im Westen größtenteils akzeptiert, unter der Voraussetzung, dass eine provisorische Regierung Polens unter Einbeziehung der Londoner Exilregierung gebildet wird. Zudem sollte man freie Wahlen und demokratische Strukturen in allen befreiten Ländern haben. Weiterhin wurden 20 Milliarden US-Dollar als Reparationssumme vorgeschlagen, von denen 10 Milliarden an die UdSSR ausgezahlt werden sollten.

Die drei Mächte beschlossen Deutschland vollständig zu entwaffnen und zu entmilitarisieren. Dazu sollten hohe Reparationskosten auf Deutschland zu kommen.

Im Februar 1945 einigte man sich für Deutschland auf eine Unterteilung in vier Besatzungszonen, welche unter britischer, amerikansicher, sowjetischer und - wenn auch von Stalin nur widerwillig akzeptiert - französischer Vorherrschaft stehen sollten.

Quellen von 19.11.12Bearbeiten

http://www.dhm.de/lemo/html/wk2/kriegsverlauf/jalta/index.html

http://potsdamer-konferenz.de/geschichte/jalta_konferenz.php

Duden Geschichte "Basiswissen Schule"

http://www.hdg.de/lemo/html/Nachkriegsjahre/DieAlliierteBesatzung/besatzungszonen.html

Bildmaterial:

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Yalta_summit_1945_with_Churchill,_Roosevelt,_Stalin.jpg&filetimestamp=20080821221310

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.